Various
Soca Gold 2003 + ( Mix CD)

(VP Records/Indigo - 2003)

Holt eure Rags aus den Taschen, Wine-Kings and Queens! Soca Gold 2003 ist da und bringt uns eine Reihe heißester Soca Tunes nach Hause in die gute Stube und Dank der zusätzlich beigelegten DJ Mix CD noch die zweifellos beste Partystimmung direkt in das mit Bassboxen ausgestattete Wohnzimmer.
Neben den herkömmlichen Tunes, die etwas gleichbleibend klingen, aber trotzdem nett zu hören sind, wie "2 Nasty", "Ah Home", "Doh Want To" und "Turn It Up" werden wir von zahlreichen Bombenexplosionen heimgesucht.
Mein Favorit ist diesmal "Bounce" von Dawg-E-Slaughter, was übrigens ebenso wie "Power Drill" durch seine abgehackten Schläge, sofort zum "intensiv-wining" verleiten sollte. Dann wäre da der typische jump-wine-wave-song "Display", der uns augenblicklich in Karnevalsstimmung versetzt und außerdem das softe und relativ ruhige "Tempted To Touch" von Rupee auf dem Grippa Riddim.
Mit "Dom Perignon" von T.O.K, sowie "By The Bar", beide Tunes auf dem etwas düsteren Desperado Riddim, geht es weiter. Das ebenfalls düstere "Be Humble" auf dem Dougla Riddim bildet schließlich den Gegensatz zu dem darauffolgenden, fröhlichen und gutgelaunten "Control" und "I Need A Man". Es gibt eben auch musikalische Vielfalt im Bereich Soca.
Zu guter Letzt möchte ich "Mi Droga" etwas herausheben, da es in Spanisch gesungen wird. Mich freut aber vor allem, dass im Gegensatz zu vielen Dancehall CD's hier sehr viele weibliche Artists vertreten sind, die das ganze System ein bisschen auflockern und in Schwung bringen.
Ihr seht schon, meiner Begeisterung ist nichts entgegen zu bringen...Ich bin schließlich geradezu fasziniert von dieser genialen Zusammenstellung und von der Qualität der meisten Tunes sehr überzeugt.

- SOCA Liebhaber werden zweifellos begeistert sein, aber ich rate auch allen anderen: Hört euch das an, einen Test ist es allemal wert !
Still sitzen bleiben ist bei diesen heißen Rhythmen einfach unmöglich. Ich warne dabei nur vor irritiert ausschauenden Blicken von möglichen Sitznachbarn, Freunden und Familienmitgliedern, wenn ihr beginnt, unkontrolliert auf eurem Stuhl herumzuspringen !!! ;-)


Jamilah Sundance


Tracklisting:

1. Display Invasion featuring Fay-Ann Lyons
2. Soca Bangara Bunji Garlin & Shammi
3. 2 Nasty FLO P.G.
4. By The Bar 3 SUNS featuring Bunji, Benjai, Ninja & Scareface
5. Wine & Bend Over Denise Belfon & Ghetto Flex
6. Tempted To Touch Rupee
7. Ah Home Iwer George
8. Bounce Dawg E Slaughter
9. Ride It Krosfyah featuring Edwin Yearwood
10. Dom Perignon T.O.K.
11. Turn It Up Square One featuring Andy Armstrong
12. Power Drill Burning Flames
13. Be Humble Maximus Dan *
14. Control Blue Ventures featuring Sanell Dempster*
15. Doh Want To Know KMC *
16. I Still Need A Man Visage *
17. Dance For Me Ruth Collymore & Crystal Austin *
18. Mi Droga Kali *

* CD Bonus Tracks


Record list back to main www.irieites.de