Wailing Souls
"At Channel One"

(Pressure Sounds/Rought Trade - 2004)

Manche Kombinationen können nicht enttäuschen: Man nehme die Wailing Souls, eines der großen Vocal-Trios im Reggae, das seit den späten 60ern für viele Produzenten wie Coxsone Dodd, Sly & Robbie, Henry "Junjo" Lawes und King Jammy wahre Hit-Monster aufgenommen hat. Dazu geselle man den klassischen Rockers-Sound der Revolutionaries, den Sly Dunbars versetzte und verspielte Schlagfolgen antreiben und prägen. Zuletzt addiere man ein gute Menge professioneller Aufnahmefertigkeit und Gespür für den "wahren" Klang, wie sie die Macher im Channel One Studio über Jahre hinweg bewiesen. Heraus kommt - wie nicht anders zu erwarten - killermäßiger, unvergleichlicher Spät-70er-Roots-Reggae. Pressure Sounds hat nun alle Tracks aus dieser erfolgreichen Kooperation auf eine CD bzw. zwei LPs gepackt. Hits wie "Things and time", "Joy within your heart" und "Very well" und Klassiker wie "War", "Back out", "Lawless Society" und "Jah Jah give us life" drängen sich. Zuletzt hat Pressure Sounds noch eine Prise Dub und Toasting dazu gegeben, indem sie noch einige 12"-und Dub-Versions sowie je einmal Ranking Trevor und Dillinger auf die Scheibe gepackt haben. Rundum eine wunderbare und musikalisch makellose Release. Pflichtstoff für alle, die Roots-Classics lieben.

Jürgen "Reggaedoctor" Schickinger

Tracklisting:
01. War (12" Mix) Wailing Souls & Ranking Trevor
02. Joy Within Your Heart Wailing Souls
03. Joy Version Revolutionaries
04. Jah Jah Give Us Life (12" Mix) Wailing Souls
05. Fire A Mus Mus Tail (12" Mix) Wailing Souls
06. Things & Time Wailing Souls
07. Natty BSC Dillinger
08. Natty BSC Version Revolutionaries
09. Fire Coal Man (12" Mix) Wailing Souls
10. Lawless Society Wailing Souls
11. Lawless Version Revolutionaries
12. Back Out Wailing Souls
13. Back Out Version Revolutionaries
14. Back Biter/Slider (12" Mix) Wailing Souls
15. Very Well (12" Mix) Wailing Souls
16. Very Well Version Revolutionaries

Record list back to main www.irieites.de