Dreadsquad “Modern Time Riddim” (Superfly Studio)

SF026 cover

Dreadsquad
“Modern Time Riddim”
(Superfly Studio – 2015)

In Sachen digitalem Reggae ist Dreadsquad nicht erst seit Kurzem ganz weit vorne! Mit einer anscheinend kaum zu brechenden Energie geht er kontinuierlich neue Produktionen an und weiß einfach, wie es gut funktioniert! Für den neuen Modern Time Riddim hat er auf insgesamt 11 Songs diverse Artists weltweit einsingen lassen: Million Stylez (Schweden), Mr Williamz (UK), Blackout JA (Jamaika/UK), Charlie P (UK), Taiwan MC und S’Kaya (Frankreich), Marky Lyrical (Kanada), Thai Stylee und Ruffneck (Österreich), Kacezet (Polen), Robbie Rule (Jamaika) sowie Dr. Ring Ring (Deutschland).

Der Riddim trabt bzw. galoppiert voran und ist ideal für die digitalen Tanzhallen des Globus geeignet. Sicher keine Neuerfindung in Sachen Sound, soll ja auch gar nicht so sein. Digitaler Reggae ist, so er sich an den Anfängen orientiert, ziemlich klar definiert. Und genau diese Erwartungen werden hier sehr gut bedient.

Die versammelten Artists liefern alle eine gute Performance ab. Meine Favoriten sind hier “Tell Dem” von Taiwan MC, den man u.a. von seinen Produktionen mit Chinese Man kennt, S’Kaya (“Walk Like A Gangsta”), Robbie Rule (“Nuh Trouble We”) aus Jamaika, den ich bislang noch nicht kannte, sowie Charlie P (u.a. Mungo’s Hi Fi, Dubateers), der mit “That Is Life” einen klasse Tune beisteuert. Etwas blaß bleibt wider Erwarten Dr. Ring Ding in diesem Reigen.

Karsten Frehe

Modern Time Riddim

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM.