Jamaram “Freedom Of Screech” (Turban Records)

Jamaram
“Freedom Of Screech”
(Turban Records – 2017)

Der “Wanderzirkus in Sachen Reggae & Rock’n’Roll” meldet sich mit dem Album “Freedom Of Screetch” eindrucksvoll zurück. Dabei besinnt sich die quirlige Band aus dem Süden des Landes wieder vermehrt auf Reggae und Ska, nachdem mit “Heavy Heavy” andere Wege eingeschlagen wurden. Doch wer Jamaram kennt, wird wissen, dass es sich auch bei “Freedom Of Screech” nicht um ein reines Off Beat-Album handeln kann. Die Musiker der Band sind dafür einfach zu bunt interessiert: Jamaram Stylee halt! Und so mischen sich auch hier ganz verschiedene Genres in den Stilmix der Band – mal Hip Hop, mal Rock, mal wer weiß was. Das macht auf jeden Fall wieder eine Menge Spaß! Als Gäste haben sie sich u.a. Conscious Fiyah, Caramelo und Passafire eingeladen. Gemeinsam gestalten sie einen wilden, aber in sich stimmigen Mix, zu dem vor Jahren schon das Chamäleon und jetzt auch der bunte Papagei auf dem Cover prima passt.

Live ist Jamaram unübertroffen, wenn es um wilde Parties und dicken Sound geht. Elektrisierend und massenkompatibel. Auch in diesem Jahr wird selbstverständlich wieder ausgiebig getourt. Die Daten findet ihr auf der Jamaram-Homepage.

Karsten Frehe

Tags:
Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show, author, artteacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radioshow at ByteFM.