Full Dub “Heavy” (ODG Productions)

Full Dub
“Heavy”
(ODG Productions – 2017)

Full Dub aus Dijon ist schon seit einigen Jahren in der französischen Dubszene unterwegs und hat sich im Laufe der Zeit einen Namen gemacht. Sucht man nach Verwandtschaften in Sachen Sound, landet man sehr schnell bei Braintheft aus Berlin. Und so verwundert es nicht, dass beide Bands in der Vergangenheit schon zusammen gearbeitet haben. Düster ist ihre Herangehensweise und die Kompositionen sind nicht selten etwas ausgeklügelter als bei vielen aktuellen Steppers-Projekten.

Full Dub liegt also gut im Trend der fransösischen Dubszene, die sich nach wie vor etwas experimentierfreudiger gibt als anderswo. Dabei nehmen sie gelegentlich in Kauf, dass durch eingebaute Haken und Ecken der Flow einzelner Tunes, wie z.B. bei “The Wall”, streckenweise verloren geht. Macht aber nichts – wuchtig sind die Tunes auf jeden Fall.

Eine weitere Parallele zu Braintheft ist, dass bei Liveauftritten ein Schlagzeug markant auf der Bühne bearbeitet wird und es zudem Visuals gibt, die die Soundscapes ergänzen. Zudem erschien Brainthefts letzte EP “Heavy Omen” ebenfalls bei ODG Productions.

Die EP “Heavy” folgt der EP “Hard” von 2016, die es ebenfalls, nebst anderen Veröffentlichungen von Full Dub, bei ODG Productions für umsonst gibt. Freunde von französischem Dub der düsteren Machart mit gelegentlichen Dubstep-Ausflügen werden hier bestens bedient.

Karsten Frehe

www.fulldub.fr

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the “Foward The Bass”-radio show at ByteFM. And, most of all, father of three wonderful kids.