Bitty McLean, Knust, Hamburg, 3.6.17

Bitty McLean in Hamburg!

Es ist schon wieder 4-5 Jahre her, dass er in Hamburg aufspielte. Obwohl Musik aus der Dose niemals an die Qualität einer Backingband für einen Sänger herankommen kann, war es legendär, was Bitty McLean für einen Vibe ins Knust brachte. Seltenst habe ich eine derart gute Soundshow gesehen! Begleitet vom Hamburger DJ Stumble, legte der junge britische Sänger eine legendäre Show aufs Parkett.Neben Luciano ist Bitty McLean für mich der Reggaekünstler mit der größten Ausstrahlung und Nähe zum Publikum auf der Bühne. Nach der Zugabe ging er direkt von der Bühne zu den Gästen im Publikum und schüttelte gefühlt jedem der ca. 100 Anwesenden die Hand. Der smarte Gentleman aus Birmingham präsentierte mit seiner klaren, kräftigen Gesangsstimme einen einzigartigen Rocksteady-Rub-a-Dub-Loversrock-Mix. It’s all about love.Ein wirklich tolles Konzert. Wir hoffen, Bitty McLean bald wieder auf der Bühne zu sehen. Für eine gebührende Aftershowparty sorgten DJ Stumble und DJ Smart (Massaya).

.
Text: Jonas Schaul, Fotos: Sabrina Sarkodie-Gyan, Jonas Schaul

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM.