Rolando Alphonso / Jerry Johnson “Hornsman Style EP” (DKR)

Rolando Alphonso / Jerry Johnson
“Hornsman Style EP” – 12 inch
(Digikiller & Deeper Knowledge Records – 2018)

Genau genommen handelt es sich bei diesem Release auf Digikiller & Deeper Knowledge Records um einen lizensiertes Reissue von altem Wackie’s Material aus den 80ern. Hierzu wurden 6 Tracks von den Alben “Roll On” (Rolando Alphonso) und “The Score” (Jerry Johnson) zusammengestellt, wobei der Fokus ganz klar formuliert ist: Hornsman Style! Beide Künstler sind genau das: Hornsmänner die ihr Instrument gekonnt und vielseitig beherrschen. Johnson unter Anderem als Teil der Wackies Rhythm Force (Studioband bei Wackies) und Steel Pulse, Alphonso seinerseits bei Duke Reid und Tommy McCook & The Supersonics. Damit ist im Grunde zur Qualität alles gesagt.

Die A-Seite startet mit Rolando Alphonsos “Revelation Time” auf dem sein Saxophon eine extrem entspannte und virtuose Figur macht. Anschließend mein persönlicher Favorit auf dieser EP auf dem Riddim von Barry Brown’s “Step it up”. Eine grandiose Kombination von Bass und Brass. Anschließend schlägt “Roll on” in die selbe Kerbe wie der erste Tune: zurückgelehnter Wackie’s-Style, instrumental verfeinert.

Die zweite Seite mit den Tracks “Red Chalice”, “School Dance” und “The Score” bewegt sich musikalische eher im Bereich Digital. Mochte ich zunächst nicht, hat sich nach mehrfachem Hören dann aber doch in mein Herz geschlichen, da mir ganz persönlich diese Kombination aus Digital und Bläsern bisher nicht oft untergekommen ist. In jedem Fall also umdrehen die Scheibe! Mein Favorit dort: “Red Chalice”.

Alles in Allem ein sehr rundes Reissue mit schönem Artwork!

Thomas Dalichow

TwizzyDizzy

About TwizzyDizzy

Linux systems engineer by day, music junkie by night. Into reggae since 1998, into dub since some years later. Soundsystem fanatic & bass fetishist, jazz lover and Chopin admirer.