Prince Alla “Feel So Fine” (Eleven Seven Records)

Prince Alla
“Feel So Fine”/”Feel So Fine Dub”
(Eleven Seven Records – 2018)

Kürzlich erschien die Single “Mr. Bionic” von Bionic Clarke bei Eleven Seven Records auf einem feinen Nyabinghi-Beat. Jetzt kommt mit “Feel So Fine” die nächste Single von Prince Alla digital auf den Markt und das Intro knüpft genau hier an. Und wieder war es Felix Wolter, der mit seinen Trommeln den Nyabinghi-Touch hinzufügte. Kurz darauf legt der Riddim los und man stellt schnell fest, dass hier ein Kontrabass untenrum für den Drive sorgt. Der wurde fein gezupft von Markus Dassmann (The Senior Allstars u.a.), dem “Schweizer Allzweckmesser des Reggae”. Denn neben dem Bass spielte er auch alle anderen Instrumente ein, mit Ausnahme des Schlagzeugs, das wieder von Marco Baresi bedient wurde, und der bereits erwähnten Perkussion von Felix Wolter.

Prince Allas Lyrics sind conscious, was zu erwarten war, und seine hörbar gealterte Stimme erdet den Tune. An einer Stelle (bei 2:28 Minuten) hüpft er plötzlich für einen ganz kurzen Moment von der Tonlage her deutlich nach oben. Bin mir nicht sicher, ob ich das so mag. Geht allerdings fix wieder vorbei.

Selbstverständlich gibt es wieder einen Dubvisionist-Dub dazu. Und wie so oft trifft der meinen Geschmack viel mehr als das “Original”. Das liegt auf jeden Fall an dem eleganten Mix von Felix – vor allem aber daran, dass der Kontrabass hier etwas mehr in den Vordergrund rückt und den Dub locker hüpfend vorantraben lässt. Sehr cool.

Karsten Frehe

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM. And, most of all, father of three wonderful kids.