Gentleman live im Pier 2, Bremen, 7.11.18

Gentleman Live im Pier 2

Tilmann ist wieder auf Tour durch Deutschland mit seinem Best-Of Album ‘The Selection’ –  gestern machte er halt in Bremen. Martin Jondo, Claye, Daddy Rings und, speziell für Bremen, Flo Mega waren seine diesjährigen Gäste, die ihre eigenen Kurzauftritte hatten.

Neben seinen Klassikern kam er mit einer mir unbekannten deutschen Nummer auf die Bühne, nicht einmal den Titel verriet er, erwähnte aber ein in Arbeit befindliches Album. Vielleicht wird sich dort der ein oder andere deutsche Titel einfinden, was ich sehr begrüßen würde.

Zur Halbzeit holte er sich noch einmal Daddy Rings und Claye auf die Bühne und zeigten dem doch mehr Mainstream angehauchten Publikum, was richtig guter Reggae ist und spielten zusammen einige Klassiker von Dennis Brown, Barrington Levy und einigen anderen Musikern aus der Generation.

Nach einer knapp zweistündigen Show und zwei Zugaben, kam er für eine dritte auf die Bühne, mit Bob Marley’s “Redemption Song”. Für mich persönlich war dies sein bisher bestes Konzert, vor allem die Coverpassage von Brown und Co. haben es für mich um einiges angehoben.

Da ich leider nur die ersten drei Lieder Bilder machen durfte, fehlen von den anderen Musikern ein paar Eindrücke.

Text & Bild von Hans Beyer

Hans Beyer

About Hans Beyer

Photographer for concerts and festivals based in Bremen, Germany.