Another Channel “(Dub) Excursion(s)” (Moonshine Recordings)

Another Channel
“(Dub) Excursion(s)”
(Moonshine Recordings – 2018)

Hui! Da ist mir ja fast etwas durch die Lappen gegangen bzw. an den Ohren vorbeigerutscht. Im Oktober erschien bei Moonshine Recordings in Polen das Debütalbum “(Dub) Excursion(s)” von Another Channel aus Augsburg. Hinter Another Channel verbirgt sich Jonas Schachner, der mit seinen Produktionen schon bei den Labeln Blacksoil Records, Transient Audio, Echocord Records und Modern Hypnosis auf offene Ohren stieß. kein Wunder, befindet er sich doch deutlich hörbar in der minimalistischen Dub-Techno-Tradition von Rhythm & Sound, die sich zur Zeit auch bei anderen Labeln, wie etwa Dub Communication, über eine aktive Wiederbelebung freut.

Schon mit dem ersten Track, dem “Run Dub”, wird die Richtung vorgegeben: reduzierte Klanglandschaften und ultratiefe Bässe pumpen, dem Herzschlag nicht unähnlich, stetig voran und werden mit dezent gesetzten Effekten garniert. Die Nähe zu Rhythm & Sound ist erfreulich und wurde so seit dem Ende dieses enorm erfolgreichen Projekts aus Berlin selten erreicht. Fans dieses Klanguniversums dürfen sich also freuen!

Die acht versammelten Tunes sind fast durchweg rein instrumental gehalten – nur ganz gelegentlich und eher in homöopathischen Dosen tauchen Stimmen als kleine Tupfer auf. Lediglich bei dem Babe Roots Remix” von “Run” ist so etwas wie ein Song angedeutet. Im Info zum Album heißt es über die Produktionsweise von Another Channel, dass ausschließlich mit analogem Equipment gearbeitet wurde: “No computer involved as impeccable arrangements and analogue reverberations unfold”! Der resultierende Sound überzeugt auf voller Länge und macht definitiv Lust auf ganz viel mehr. Das Album gibt es auch auch auf Vinyl – Sammler sollten also zugreifen bevor alle Kopien weg sind.

Karsten Frehe

www.moonshine-recordings.com

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM. And, most of all, father of three wonderful kids.