Mike Field “True Stories” (Mike Field)

Mike Field
“True Stories”
(Mike Field – 2018)

Der Kanadier Mike Field ist von Haus aus Jazz-Trompeter, hat aber einen deutlich erweiterten, musikalischen Kosmos. Das beweist er auch auf seiner aktuellen Veröffentlichung “True Stories”, denn hier geht die Reise, zumindest bei einigen Tracks, wie “Mechanic” oder “Road Trip”, ganz klar in Richtung Ska der britischen Prägung mit einer Spur Surf. Grundlegend ist dabei seine Lebensphilosophie: “Life is too short to take it seriously, so we should have as much fun as possible”. Gesagt, getan. Und so mischt der Musiker neben Ska ganz unterschiedliche Genres in den Mix: Ska, Klezmer, Gypsy Rock, Swing, Reggae und viel mehr.

Unterstützt wird er dabei von seiner Band, die u.a. aus Russ Boswell (Bass), Mark Camilleri (Piano & Orgel), Jerry Caringi (Akkordeon) und Davide DiRenzo (Schlagzeug) besteht und sowohl tight als auch versiert aufspielt. Eine kraftvolle und vielseitige Basis für den Gesang und das Trompetenspiel von Mike Field. Auf jeden Fall entsteht dabei eine kurzweilige Melange, die sicher nicht das Rad neu erfindet, aber Spaß macht.

Karsten Frehe

Album-Download: www.mikefieldjazz.com/truestories

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM. And, most of all, father of three wonderful kids.