Rudies All Around Vol. 1 (Happy People Records)

Rudies All Around Vol. 1
(Happy People Records – 2018)

Da haut Happy People Records eine Compilation mit fast durchwegs wirklich guten Tracks als Appetithäppchen zum Londoner Skafestival raus. Ein globales Bündnis des guten Geschmacks ist hier vertreten, u.a. die fantastischen Orgelgötter von  Los Aggrotones aus Argentinien und die Uppertones mit Jesse Wagner. Aber auch eher unbekanntes Material von den Scotch Bonnets (USA) oder Travelers Allstars (Mexico).

Gibt’s als LP, aber die CD werfen sie einem derzeit für ein Pfund nach. Für diesen unschlagbaren Preis gibt es verdammt gute Musik zu hören!

Gibt’s hier: https://londonintlskafestival.bandcamp.com/album/v-a-rudies-all-around

Georg von Ungern-Sternberg

Tracklisting:
Atsushi and The Moisties – A Sound Of The Ska (New Zealand)
Le Birrette – Mr.A (Italy)
The Bionic Rats – No Bottles No Milk (Ireland)
Phoenix City All-stars – London Calling (England)
Masons Arms – Von Vorn (Germany)
The Rulerz – Angels With Dirty Faces (South Korea)
Miserable Man – Heart In A Fire (Italy)
The Uppertones ft Jesse Wagner Hey Cumpari (Italy/USA)
Los Aggrotones – Riding To Sonora (Argentina)
Capone & The Bullets – Das Model (Scotland)
Dan P & The Bricks – The Show (USA)
The Lions – When It Rains (USA)
The Scotch Bonnets – Sheena Is A Punk Rocker (USA)
Travelers Allstars – Learned Lesson (Mexico)
Rocksteady Sporting Club – My Own Queen (Reunion Island)
Pama Intl meets Manasseh – Disobedient Dub (England)
The King Kong 4 – Profile Of A New Elite (Canada)
Pannonia Allstars Ska Orchestra – Balkan Dancehall (Hungary)

Georg (Red Baron)

About Georg (Red Baron)

Legt Platten bei Regensburgs dienstältestem Soundsystem Red Baron & Dr.Till auf. Ansonsten vorher schreibend bei BSE 96-Fanzine und RockingSteady. Verfiel dem Offbeatvirus im zarten Alter von 12 und das soll sich auch nicht mehr ändern.