Nachruf: Lincoln “Style” Scott starb am 9. Oktober 2014.

Style Scott
(Foto: Jonas Schaul / Irie Ites.de)

Nachruf: Lincoln “Style” Scott starb am 9. Oktober 2014.

Es macht immer wieder traurig zu hören, wie viele jamaikanische Artists gewaltsam aus dem Leben gerissen werden. Jetzt traf es Syle Scott, der ohne Zweifel zu den besten Reggaeschlagzeugern der Welt zu zählen war. Style Scott wurde in seinem jamaikanischen Zuhause ermordet. In seiner langen Karriere spielte er u.a. mit den Roots Radics und Creation Rebel. In letzter Zeit war er vor allem als Kopf von Dub Syndicate aktiv. In all den Jahren hat er für Künstler, wie z.B. Gregory Isaacs, Barrington Levy und Bunny Wailer getrommelt. In den letzten Jahren wurde es in Sachen Dub Syndicate-Output sehr ruhig.

Allerdings hat Lincoln “Style” Scott gerade kürzlich ein neues Album (“Hard Food”) produziert, das Anfang Januar 2015 bei Echo Beach erscheinen wird. Es ist sehr schade, dass er die Veröffentlichung persönlich nicht mehr miterleben wird.

Wir von Irie Ites.de trauern um den Menschen Style Scott und verneigen uns zudem tief und voller Respekt vor seinem Lebenswerk!

Karsten Frehe

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM.