Collie Buddz – German Dates

Collie Buddz

Collie Buddz – German Dates

Collie Buddz kommt von den Bermudas und ist einer der wichtigsten Reggae-Protagonisten. Mit seinem Debüt stürmte er die Reggae-Charts auf der ganzen Welt, obwohl er in guter Tradition seine Songs meist als Single veröffentlicht. Zuletzt erschien mit „Light It Up“ eine echte Hymne. Er lieh Shaggy oder Kid Cudi seine Stimme auf deren Platten. Vor allem aber ist er ständig unterwegs, um mit seinen Auftritten Massen in Ekstase zu versetzen. Zuletzt war er im Sommer auf allen wichtigen Festivals vertreten, im kommenden Frühjahr steht er mit Größen wie den Roots, Steelpulse, Fishbone, Methodman & Redman und (erneut) Cypress Hill auf der großen Bühne. Davor aber hat er Lust, wieder einmal in kleinen Clubs vor überschaubarem Publikum ein paar exquisite und exklusive Shows zu spielen.

Buddz – der übrigens seinen bürgerlichen Namen Colin Harper einem Ausdruck für eine bestimmte Sorte Marihuana angeglichen hat – wurde in New Orleans geboren, wuchs aber auf den Bermudas auf. Dort entdeckte er schon ziemlich früh seine Liebe für das musikalische Erbe und für Tonstudios. Da wiederum entdeckte man die außergewöhnliche Stimme des sehr jungen Mannes – die zumal besonders klang weil er sich einer uralten LoFi-Technik bediente: Er stöpselte mangels Mikrofon den Kopfhörer in die Eingangsbuchse des Tapedecks und nahm so seine ersten Songs auf. Später, als er eine Produzentenkarriere erwogen hatte, fand Harper einfach niemanden, der die Musik machte, die er eigentlich produzieren wollte. Also wurde er kurzerhand zu Collie Buddz und enorm erfolgreich. Inzwischen ist er Vater, Labeleigner, Radiomacher, Produzent und Musiker. Aber da das offensichtlich nicht reicht, geht er mit großem Aufwand auf Tour. Wie gesagt: ständig.

21.02.2015 Stuttgart Schocken
25.02.2015 Köln Club Bahnhof Ehrenfeld
26.02.2015 Berlin Yaam
27.02.2015 Hamburg Knust

Tickets: http://www.fkpscorpio.com/de/bands-archiv/collie-buddz/

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM.