Ella Sutton “Call Your Bluff” / Floyd Afrika “Bluff Dub” (Tuff Scout)

Ella Sutton / Floyd Afrika
“Call Your Bluff” / “Bluff Dub”  – 7 inch
(Tuff Scout – 2017)

Bei Tuff Scout kann man, wenn man denn zugreift, kaum etwas falsch machen. Output auf qualitativ sehr hohem Niveau ist hier an der Tagesordnung und so verwundert es auch nicht, dass dort vor kurzem eine weitere Perle das Tageslicht erblickte: “Call Your Bluff” von der bisher kaum in Erscheinung getretenen walisischen Singer-Songwriterin Ella Sutton. Der Tune startet verträumt, ein akzentuiertes Piano schmeichelt den Ohren, die Bassline kündigt sich seicht an – Break! – Ella Sutton kommt mit Schmackes um die Ecke und hat den Riddim vollends im Griff… sehr beindruckend!

Apropos beindruckend: Auf der B-Seite gibt es den Tune nochmal durch den Dubwolf gedreht. Auch beim Namen Floyd Afrika klingelt bei mir Nichts. Das verwundert, handelt es sich hierbei doch um einen extrem gelungenen Dub. Mit genau der richtigen Menge Vokalspur wird hier exquisit das Tape-Delay gefüttert und es wird, klar, die Bassline etwas mehr in den Vordergrund gerückt. Ein Dub, bei dem man einfach nur solide wankend neben dem Plattenteller steht und genießt. Tolle Scheibe!

Und wenn wir schon bei Tuff Scout sind: wenn ihr in London seid, solltet ihr auch gleich den Plattenladen von Jake Travis, dem Betreiber des Labels besuchen. Ein Vorbeischauen im kleinen Laden “Up & Out On The Floor” in Camden lohnt definitiv.

Thomas Dalichow

About TwizzyDizzy

I'm a loose lily floating down an amber river. Author and Webmaster for Irie Ites.