Mungo’s HiFi “Forward Ever” (Scotch Bonnet)

Mungo’s HiFi
“Forward Ever”
(Scotch Bonnet – 2012)

Neben etlichen erstklassigen Vinyl-Releases haben die Mannen von Mungo’s HiFi vor allem mit ihrem Album “Sound System Champions” (2008) mächtig für Wirbel gesorgt und einen Meilenstein in die Welt gesetzt. Man denke da z.B. an  die unerreichten Tracks “Divorce A L’Italienne” feat. Marina P., “Under Arrest” feat. MC Ishu oder “Rasta Meditation” feat. Kenny Knots! Hammer-Hymnen! Nun folgte mit “Forward Ever” der nächste Longplayer – auf CD und selbstverständlich auch auf Vinyl! Nachdem die Messlatte mit dem Vorgängeralbum sehr hoch liegt, sind die Erwartungen an die Schotten ebenfalls weit oben. Das Album wird von Sugar Minott’s “Scrubadub Style” eröffnet. Ein sehr sanfter Track, der den mittlerweile verstorbenen Sänger in Bestform präsentiert. Wieder mit an Bord sind Soom T und Kenny Knots. Letztgenannter liefert mit “Gimme Gimme” erneut einen mehr als eingängigen und zeitlosen Track. Mächtig überzeugend ist YT mit seinem “Scream”. Dick auftragen tut ebenfalls Charlie P mit seinem “Skidip” – ein exzellenter Partytrack. Omar Perry’s “Dem No Like It” kennt man bereits in einer Bearbeitung von Dubmatix auf seinem “System Shakedown”-Album. Interessant zu hören ist hier der etwas andere Ansatz von Mungo’s HiFi. Beide Versionen lassen den Daumen weit in die Luft gehen! Fein kommen ebenfalls Pupajim’s “Boat People”, Ranking Levi’s “New York Boogie” sowie beide Tracks von Mr. Williams um die Ecke. Das Album hat also wieder eine Menge zu bieten. Erste Liga, auf jeden Fall, aber für meine Ohren nicht ganz so stark wie “Sound System Champions”, das Ausnahmealbum. Trotzdem wird “Forward Ever” ebenfalls mit dem Hang zu digitalen Riddims, viel Tiefgang und Tanzbarkeit auf Dauerrotation gehen!

Karsten Frehe

www.scotchbonnet.net

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM.