Nazamba feat. Telly* & O.B.F “Do Me Right” (Dubquake Records)

Nazamba feat. Telly* & O.B.F
“Do Me Right” – 7 Inch
(Dubquake Records – 2021)

Als eines der aktivsten Label überhaupt meldet sich Dubquake aktuell mit einer 7 Inch zurück. Darauf trifft der jamaikanische Dubpoet Nazamba auf Telly* (aka Biga*Ranx) – zwei Stimmen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Nazambas wuchtiger Bass wird durch den hohen, melodiebetonten Gesang von Telly* fein ergänzt. Ähnliche Kombinationen gab es im reggae schon oft, denkt man da zum Beispiel an diverse Tracks von Daddy U Roy mit wechselnden Gesangspartner*Innen.

Der Riddim hüpft gelassen vor sich hin und erinnert an Produktionen der Stand High Patrol. Nicht zu viel, aber gerade genug gepaart mit einem leicht dubbigen Feeling. “Jah Jah do me right….” trällert Telly* vor sich hin und Nazamba ergänzt mächtig mit seinem äußerst tiefer gelegten Sprechgesang. “Do Me Right” lebt von dieser Kombination und wird insgesamt zu einem kurzweiligen, angenehmen Ergebnis, das allerdings an die Tiefe von Nazamba-Tracks, wie “The Groove” oder “The Hills” (mit Linval Thompson), nicht ganz anknüpfen kann.

Auf der B-Seite ist, wie zu erwarten war, die Dubversion zu finden. Fast komplett ohne Stimme, dafür aber mit einem dahin gehauchten Flötenspiel, das auf jeden Fall interessant wirkt, weil es so nicht oft zu hören ist.

Karsten Frehe

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM.