The Rocksteady Conspiracy “Rough & Sweet” (Get On!-Records)

The Rocksteady Conspiracy
“Rough & Sweet”
(Get On!-Records– 2019)

Wunderschöne, jamaikanisch beeinflusste Lovesongs aus Wien. Ein sehr ausgewogenes Album mit 10 Songs zwischen Rocksteady, Reggae und Ska, erinnert sehr an Gruppen wie The Mood oder auch Magic Touch. Angefangen hat man wohl als Backing Band von alten Heroen wie Derrick Morgan, woraus zum Glück der Wunsch nach eigenem Material entstand. Gut, dass sie der Falle als reine Backing Band entkommen sind, da sie in Songwriting und Arrangement sich nicht hinter großen Namen verstecken müssen. Musik für einen entspannten Tag auf dem Sofa, live auf dem Festival oder einen Nighter in der Hitze des Sommers. Hier kann man mit dem Erwerb nichts falsch machen! Gut ist, dass eine neue 7 Inch mit dazu gehörigem Video in der Pipeline ist.

Georg von Ungern-Sternberg

https://therocksteadyconspiracy.bandcamp.com/community

 

Georg (Red Baron)

About Georg (Red Baron)

Legt Platten bei Regensburgs dienstältestem Soundsystem Red Baron & Dr.Till auf. Ansonsten vorher schreibend bei BSE 96-Fanzine und RockingSteady. Verfiel dem Offbeatvirus im zarten Alter von 12 und das soll sich auch nicht mehr ändern. Kontakt: georg@irieites.de