Chelsea’s Choice – Issue #1

Chelsea’s Choice Magazine

Fanzines und kleinere Magazine waren schon immer ein wichtiger Bestandteil der Musikszene. Mag sein, dass sie im Vergleich zu den gößeren, kommerziellen Publikationen weniger auffallen. Dennoch sind sie ein lebhafter Beleg für Bewegungen von unten. Mit viel Liebe und Passion erstellt – und vor allem auch mit einem Blick auf Projekte und Bands, die in anderen Medien viel zu wenig oder gar kein Gehör finden.

Chelsea’s Choice startet nun mit der ersten Ausgabe. Eine gewagte Kombination von Themen erwartet einen hier: gelegentlich ein wenig Reggae, zumeist jedoch deutlich deftiger in Richtung Oi!, Skapunk etc.. Gerade diese Mischung macht Chelsea’s Choice aus und interessant.

Das Magazin entsteht in Österreich www.chelseaschoice.at  – in Deutschland kann man es (und viel mehr) u.a. hier erwerben: www.steeltownrecords.de

Themen in der ersten Ausgabe: The Bar Stool Preachers, Legion 76, Thee Slayer Hippy (Ex-Poison Idea), Tausend Löwen unter Feinden, Bishops Green, Cro-Mags, Youth Avoiders, Bonecrusher, Mickey “Hottaflex” Kodak, Crown Court, Marc Scheuchl Tattoo Artist, Bloodsucking Zombies From Outta Space, High Noon Rockers Sound System, Hemp Embassy Vienna, Ernst Miesgang, Nate Leinfelder – Noi!se/Tsunami Tattoos, Hempress Sativa, Tuff Gong International, Reggae in Indien, uvm.

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM.