DJ Format & Abdominal “Still Hungry” (AAF Records)

DJ Format & Abdominal
“Still Hungry”
(AAF Records – 2017)

Hungrig sind die beiden Freunde DJ Format und Abdominal auf jeden Fall. Seit einer halben Ewigkeit kooperieren DJ Format aus dem Vereinigten Königreich und der Rapper Abdominal aus Kanada immer wieder. Mit “Still Hungry” ist allerdings erst jetzt die Zeit für ein gemeinsames Album gekommen. Und das hat es auf jeden Fall in sich! DJ Format ist für seine extrem bunten Mixe aus sehr viel Funk, ein wenig Rock, Soul und, na klar, Hip Hop bekannt. Klanglich knüpft er an die 90er Jahre an und präsentiert weitestgehend Uptempo-Beats mit wilden Samples. Abdominal legt darüber seine intelligenten Texte und Skills. Zusammen ist ihnen eine Melange gelungen, die elektrisiert und weit weg von den dicken Hosen ist, die derzeit das Genre definieren.

Gerade während ich dies hier schreibe läuft “Reflective Meditation Rhymes” zum wiederholten Mal im Hintergrund und ich fühle mich an die Zeiten erinnert, als im Mojo Club in Hamburg so ziemlich alles gespielt wurde, was mit dem Etikett Dancefloor Jazz genreübergreifend beklebt werden konnte. Hier wären die beiden Strategen sehr gut aufgeboben gewesen. Bei “Dirt” muss ich, wahrscheinlich getriggert durch den dichten Sound, die schleppenden Beats und das einebaute Xylophonspiel, unweigerlich an den großartigen MC 900 Ft. Jesus denken, dem der verdiente Erfolg leider damals vergönnt wurde.

“Still Hungry” ist ein sehr feines Album geworden – mit vielen gut gewählten Samples aus allen Bereichen der Pop-Musik-Geschichte. Dabei dominiert auf jeden Fall Funk, was dem Album kombiniert mit Hip Hop einen frischen, vorwärtstrabenden Charakter verleiht. Es wäre schön, viel mehr davon in der aktuellen Szene zu hören.

Karsten Frehe

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM. And, most of all, father of three wonderful kids.