Alborosie live in der Fabrik, Hamburg, 20.6.18

Alborosie hat gestern im Zuge seiner “Unbreakable Tour” einen Stop in der Fabrik in Hamburg eingelegt. Mitsamt seinem Shengen Clan und einer Dubstation war die Bühne gut gefüllt.  Gut gelaunt betrat er sie nach einem kurzen Intro und haute die ersten drei Songs ohne Pause raus.

Gute zwei Stunden lief sein Programm und heizte dem Publikum nicht nur mit den Songs seines neuesten Albums ein, auch  alte Tunes allá “Kingston Town” fanden ihren Platz in der Setlist. Auch der neue Coversong von Metallica wurde gespielt. Zwischendrin gab es an der Dubstation kleine Dub-Einlagen von Pupa Albo persönlich.

Alles in Allem ein sehr gelungenes Konzert mit reichlich Publikum.

Text und Fotos: Hans Beyer

Hans Beyer

About Hans Beyer

Photographer for concerts and festivals based in Bremen, Germany.