The Mighty Fishers “Soul Garden” (Black Butcher)

THE-MIGHTY-FISHERS-SOUL-GARDEN

The Mighty Fishers
“Soul Garden”
(Black Butcher Records – 2014)

Reggae is universal – das weiß man mittlerweile ja nicht erst seit gestern. Und so gibt es na klar auch in Ungarn Menschen, die sich mit viel Freude den unterschiedlichen Spielarten des Genres widmen. The Mighty Fishers gehören dazu. Ihre Vorlieben finden sich in den Anfangstagen, also beim Ska, Rocksteady und frühem Reggae. Dabei gehen sie musikalisch versiert ans Werk und lassen die alten Zeiten frisch aufleben. Dabei wird die Musik dieser Tage nicht sonderlich neu erfunden, aber auf jeden Fall mit viel Spielfreude präsentiert. Das nun vorliegende Album “Soul Garden” macht Spaß und bietet eine große Bandbreite an Sounds. Zwischendrin werden die Lieder immer wieder mit kleinen, aber feinen Soloparts (Klavier, Orgel) angereichert oder kommen gleich kompett instrumental um die Ecke (wie z.B. “Skin That Fish”). The Mighty Fishers beweisen bei allen Tunes Stilsicherheit und lassen gepflegt die 60er Jahre wieder aufleben. Mit dem Track “Hard Life” gelingt ihnen dann sogar ein kleiner Hit, der sicherlich auch live die Leute mitreißen wird. “Soul Garden”, ihr erster Longplayer, erscheint sowohl auf CD als auch auf Vinyl!

Karsten Frehe

www.madbutcher.de

Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM.