Raggabund “Alles auf Pump” (Erste Welt Records)

Raggabund
“Alles auf Pump”
(Erste Welt Records – 2019)

Das letzte Studioalbum von Raggabung ist gut drei Jahre her. “Buena Medicina” hieß es. Über “Buena Medicina” schrieb ich “damals”: “Die Lieder des Albums erzeugen eine angenehme, kurzweilige Stimmung. Satte Beats, feine Bläsersätze und schöne Kompositionen erzeugen zusammen mit Gesang und intelligenten, kritischen Texten ein Album, das auch überübermorgen noch frisch klingen wird”. Und so war und ist es auch. “Buena Medicina” kann ich auch heute noch ans Herz legen. Trotzdem gut, dass es mit “Alles auf Pump” wieder Nachschub gibt!

Und wieder wird ein Kaleidoskop an musikalischen Stilen entfesselt. Hört man lediglich den ersten Tune der Platte, “Radikala”, so könnte man das Ganze vorschnell in die Punkrock-Schublade stecken. Das wäre sehr weit gefehlt. Vielmehr wird der Bogen weit gespannt und reicht nach dem Opener von Cumbia, Pop und Reggae bis hin zu Dub – mit vielen weiteren Klangfarben dazwischen. Fein gespielt und wieder einmal mit treffenden, oft gesellschaftskritischen Texten. Da macht “Radikala” den klaren und kraftvollen Anfang und betrachtet die aktuelle Situation, in der die Faschisten mehr und mehr Aufmerksamkeit bekommen. In eine ganz ähnliche inhaltliche Richtung geht es bei “Angst”. “Wunderbar” greift den Konsumwahn unserer schönen bunten Welt auf – mit Seitenhieben auf Populismus, Klimawandel, soziale Ungleichheit und so ziemlich allen anderen Themen, die einen um den Schlaf bringen können. Um Verschwendung und Verschuldung geht es bei “Alles auf Pump”, dem Titeltrack des Albums… Soweit zu einigen der prägnantesten Tracks des Albums.

Raggabund sind seit 2001, als sie mit ihrem Tune “Wo denn?” für erste Aufmerksamkeit sorgten, ein immer wiederkehrender, bedeutender Bestandteil der Reggaeszene in unserer Ecke. Dabei sind neben der musikalischen Vielfalt vor allem ihre intelligenten und sehr oft kritischen Texte als Besonderheit hervorzuheben. Wer mit einem offenen Geist unterwegs ist, wird “Alles auf Pump” sicher mögen.

Karsten Frehe

Tags:
Karsten

About Karsten

Founder of the Irie Ites radio show & the Irie Ites Music label, author, art- and geography-teacher and (very rare) DJ under the name Dub Teacha. Host of the "Foward The Bass"-radio show at ByteFM.