Roots Reggae

  • Inna de Yard (Chapter Two – 2019) 2017 schlug das Album “The Soul Of Jamaica” von Inna de Yard mächtig ein. Auf jeden Fall verdient! Wie kam es dazu? Das...

    Inna de Yard (Chapter Two)

    Inna de Yard (Chapter Two – 2019) 2017 schlug das Album “The Soul Of Jamaica” von Inna de Yard mächtig ein. Auf jeden Fall verdient! Wie kam es dazu? Das...

  • Akae Beka „Hail The King“ (Higher Bound Productions – 2019) Beschleunigung, Trends, ständige Erreichbarkeit und audiovisuelle Überflutung, die eine mentale Hygiene unmöglich machen – kurzum, die Lasten der Moderne, ihre...

    Akae Beka „Hail The King“ (Higher Bound Productions)

    Akae Beka „Hail The King“ (Higher Bound Productions – 2019) Beschleunigung, Trends, ständige Erreichbarkeit und audiovisuelle Überflutung, die eine mentale Hygiene unmöglich machen – kurzum, die Lasten der Moderne, ihre...

  • Addis Pablo „King Alpha and Queen Omega EP“ (Addis Pablo Music – 2019) Es gibt da eine Szene in dem vorab veröffentlichten Video zu dieser neuen EP, das Addis Pablo...

    Addis Pablo „King Alpha and Queen Omega EP“ (Addis Pablo Music)

    Addis Pablo „King Alpha and Queen Omega EP“ (Addis Pablo Music – 2019) Es gibt da eine Szene in dem vorab veröffentlichten Video zu dieser neuen EP, das Addis Pablo...

  • Oku Onuora „I‘ve Seen“ (Fruits Records – 2019) Das in der Schweiz mit der Band Najavibes aufgenommene und von Thomas ‚Doctor T‘ Lautenbacher produzierte Album, fährt mit kompakten Riddims, kräftigen...

    Oku Onuora „I‘ve Seen“ (Fruits Records)

    Oku Onuora „I‘ve Seen“ (Fruits Records – 2019) Das in der Schweiz mit der Band Najavibes aufgenommene und von Thomas ‚Doctor T‘ Lautenbacher produzierte Album, fährt mit kompakten Riddims, kräftigen...

  • Reggae Mandela (VP Records – 2019) Es versteht sich eigentlich von selbst, dass sich Reggaeartists mit Nelson Mandela beschäftigt und ihm etliche Songs gewidmet haben, sowohl während seiner Inhaftierung als...

    Reggae Mandela (VP Records)

    Reggae Mandela (VP Records – 2019) Es versteht sich eigentlich von selbst, dass sich Reggaeartists mit Nelson Mandela beschäftigt und ihm etliche Songs gewidmet haben, sowohl während seiner Inhaftierung als...

  • Dub Caravan & Hornsman Coyote “Rootical Sojourn” (Dread Camel Records – 2019) Hornsman Coyote und Dub Caravan haben in der Vergangenheit schon öfter zusammen gearbeitet – hier ist insbesondere die...

    Dub Caravan & Hornsman Coyote “Rootical Sojourn” (Dread Camel Records)

    Dub Caravan & Hornsman Coyote “Rootical Sojourn” (Dread Camel Records – 2019) Hornsman Coyote und Dub Caravan haben in der Vergangenheit schon öfter zusammen gearbeitet – hier ist insbesondere die...

  • Alborosie meets Roots Radics „Dub For The Radicals“ (VP Records – 2018) Es musste ja so kommen. Nachdem er sich schon mit King Jammy einen Dub-Clash geliefert und letztes Jahr...

    Alborosie meets Roots Radics „Dub For The Radicals“ (VP Records)

    Alborosie meets Roots Radics „Dub For The Radicals“ (VP Records – 2018) Es musste ja so kommen. Nachdem er sich schon mit King Jammy einen Dub-Clash geliefert und letztes Jahr...

  • Messenger Douglas & Kibir La Amlak “Real Works” (Kibir La Amlak – 2019) Die musikalische Geschichte von Messenger Douglas beginnt Anfang der 80er Jahre. Damals firmierte der Mann aus Birmingham noch...

    Messenger Douglas “Real Works” (Kibir La Amlak)

    Messenger Douglas & Kibir La Amlak “Real Works” (Kibir La Amlak – 2019) Die musikalische Geschichte von Messenger Douglas beginnt Anfang der 80er Jahre. Damals firmierte der Mann aus Birmingham noch...

  • Feras Dread “Judgement Day” (Submission Records – 2019) Marokkos Reggae- und Soundsystem-Szene hat, nach einem tollen ersten Release von Submission Records im Mai 2018, wieder ein neues Kind hervorgebracht und...

    Feras Dread “Judgement Day” (Submission Records)

    Feras Dread “Judgement Day” (Submission Records – 2019) Marokkos Reggae- und Soundsystem-Szene hat, nach einem tollen ersten Release von Submission Records im Mai 2018, wieder ein neues Kind hervorgebracht und...

  • Real Rock 50 Riddim EP (BMI Records – 2018) Der originale “Real Rock” wurde 1967 von Sound Dimension aufgenommen und ein Jahr Später bei Studio One veröffentlicht. Damit begann die...

    Real Rock 50 Riddim EP (BMI Records)

    Real Rock 50 Riddim EP (BMI Records – 2018) Der originale “Real Rock” wurde 1967 von Sound Dimension aufgenommen und ein Jahr Später bei Studio One veröffentlicht. Damit begann die...