Uncategorized

  • „Defendjah“ (Rastar Records – 2020) „La Corona Ship St Mary Tsion“ (Rastar Records – 2020) „Protocols“ (Iaahden Sounds – 2020) Erst in der Gruppe Midnite und schließlich als Akae Beka […]

    Akae Beka Spezial – Drei posthume Alben

    „Defendjah“ (Rastar Records – 2020) „La Corona Ship St Mary Tsion“ (Rastar Records – 2020) „Protocols“ (Iaahden Sounds – 2020) Erst in der Gruppe Midnite und schließlich als Akae Beka […]

  • Dub Spencer & Trance Hill „Tumultus II“ (DS & TH – 2020) „Tumultus II“ ist ein Paradebeispiel der universellen Zeitlosigkeit des Dub, aber zugleich auch seiner postmodernen Eigenschaften in denen […]

    Dub Spencer & Trance Hill „Tumultus II“ (DS & TH)

    Dub Spencer & Trance Hill „Tumultus II“ (DS & TH – 2020) „Tumultus II“ ist ein Paradebeispiel der universellen Zeitlosigkeit des Dub, aber zugleich auch seiner postmodernen Eigenschaften in denen […]

  • Alpha Steppa „Raise The Ark“ (Steppas Records – 2020) Die Musik hier nennt er nur noch Soundsystemmusic und Alpha Steppa wartet in seinem neuen Album „Raise The Ark“ mit einer […]

    Alpha Steppa „Raise The Ark“ (Steppas Records)

    Alpha Steppa „Raise The Ark“ (Steppas Records – 2020) Die Musik hier nennt er nur noch Soundsystemmusic und Alpha Steppa wartet in seinem neuen Album „Raise The Ark“ mit einer […]

  • Manasseh Meets Praise „Manasseh Meets Praise“ (Roots Garden Records – 2020) Es mag zwar etwas befremdlich erscheinen, aber die Geschichte von Dub und Streichinstrumenten reicht weiter zurück, als man vielleicht […]

    Manasseh Meets Praise „Manasseh Meets Praise“ (Roots Garden Records)

    Manasseh Meets Praise „Manasseh Meets Praise“ (Roots Garden Records – 2020) Es mag zwar etwas befremdlich erscheinen, aber die Geschichte von Dub und Streichinstrumenten reicht weiter zurück, als man vielleicht […]

  • Jah9 „Note To Self“ (VP Records – 2020) Die meisten Künstler haben ein großes Mitteilungsbedürfnis gegenüber anderen. Nicht so bei Jah9, die auf ihrem neuen Album lieber Notizen an sich […]

    Jah9 „Note To Self“ (VP Records)

    Jah9 „Note To Self“ (VP Records – 2020) Die meisten Künstler haben ein großes Mitteilungsbedürfnis gegenüber anderen. Nicht so bei Jah9, die auf ihrem neuen Album lieber Notizen an sich […]

  • Ras Michael „Live By The Spirit“ (Hen House Studios – 2020) ‚Wir haben dieses Album gemacht, damit die Leute zuhören und nachdenken‘– sagte etwas bescheiden und lakonisch der heute in […]

    Ras Michael „Live By The Spirit“ (Hen House Studios)

    Ras Michael „Live By The Spirit“ (Hen House Studios – 2020) ‚Wir haben dieses Album gemacht, damit die Leute zuhören und nachdenken‘– sagte etwas bescheiden und lakonisch der heute in […]

  • African Head Charge „Drumming Is A Language (Reissues 1990-2011)“ (On-U Sound – 2020) Von allen Projekten, die der Kult-Produzent Adrian Sherwood in seiner langen Laufbahn am Start hatte, war African Head Charge, […]

    African Head Charge „Drumming Is A Language (Reissues 1990-2011)“ (On-U Sound)

    African Head Charge „Drumming Is A Language (Reissues 1990-2011)“ (On-U Sound – 2020) Von allen Projekten, die der Kult-Produzent Adrian Sherwood in seiner langen Laufbahn am Start hatte, war African Head Charge, […]

  • The No-Maddz „Heaven on Earth“ (Nommadic Movement – 2019) Den Reggae wieder in den Mainstream zu führen ist ihre Agenda. Mit Wehmut erinnerten sich Sheldon ‚Sheppie‘ Shepherd und Everaldo ‚Evie‘ […]

    The No-Maddz „Heaven on Earth“ (The Nommadic Movement)

    The No-Maddz „Heaven on Earth“ (Nommadic Movement – 2019) Den Reggae wieder in den Mainstream zu führen ist ihre Agenda. Mit Wehmut erinnerten sich Sheldon ‚Sheppie‘ Shepherd und Everaldo ‚Evie‘ […]

  • Los Placebos „Rocksteady Rollercoaster“ (Sunny Bastards– 2019) 3 Welle oder 90’s Ska gekonnt performt mit Spielfreude und inzwischen 25 Jahren Erfahrung. Die Placebos aus dem Ruhrpott legen wieder ein absolut […]

    Los Placebos “Rocksteady Rollercoaster” (Sunny Bastards)

    Los Placebos „Rocksteady Rollercoaster“ (Sunny Bastards– 2019) 3 Welle oder 90’s Ska gekonnt performt mit Spielfreude und inzwischen 25 Jahren Erfahrung. Die Placebos aus dem Ruhrpott legen wieder ein absolut […]

  • Rocky Dawuni „Beats of Zion“ (Six Degrees Distribution – 2019) Wem es schlecht wird, soll bitte raus gehen. Er gefällt sich wohl in der Rolle eines Wohltäters. In einer ganzen […]

    Rocky Dawuni „Beats of Zion“ (Six Degrees Distribution)

    Rocky Dawuni „Beats of Zion“ (Six Degrees Distribution – 2019) Wem es schlecht wird, soll bitte raus gehen. Er gefällt sich wohl in der Rolle eines Wohltäters. In einer ganzen […]